Hoffe, ihr hattet…

… auch so schöne Weihnachten wie wir… Leider bin ich gar nicht mehr dazu gekommen, euch schöne Weihnachten zu wünschen… daher kann ich euch nur noch: schöne Weihnachten gehabt zu haben wünschen… ähäm… Ne, mal im Ernst, vor Weihnachten war es dann doch noch etwas wuselig hier, eben Leben… aber jetzt ist wieder etwas Normalität eingekehrt und ich freu mich, morgen schon den Adventskranz auflösen zu können… Mal sehen, was mir so zur Nachnutzung der Kerzen einfällt…

Nachdem wir den Baum, der in diesem Jahr erstaunlich günstig daher kam, herausgeputz hatten…

IMG_1210

konnte es auch schon losgehen mit Weihnachten, alle waren mehr oder weniger aufgeregt und der Heilige Abend mit der Bescherung wirklich gelungen in diesem Jahr. Zum Geschenke auspacken haben wir  „Flaschendrehen“ gespielt und jeder durfte sich dann ein Geschenk aussuchen oder eines verschenken, war wirklich toll, kann ich nur jedem empfehlen… so wird das Auspacken etwas in die Länge gezogen und alle können auch an den Geschenken der anderen teilhaben…. In diesem Jahr gab´s für alle Geschenke in Packpapier… ich lieeeebbbee Packpapier…..

IMG_1145

Noch vor Weihnachten hab ich kurz entschlossen eine neue Mitbewohnerin ins Haus geholt… einen kleine Fee, damit die große Fee nicht immer sooo allein ist…

IMG_1238

Bei allem Respekt, der mich lange vom Kauf einer Overlock abhielt, war irgendwann nicht mehr viel übrig und so zog ich mit dem Träumer los und hab sie nach Hause geholt, was soll ich sagen? Ich hätte es schon viel früher machen sollen, einfach toll so zu nähen… ehrlich, wenn ich es etwas perfekter beherrsche, werd ich bestimmt mal was zeigen… yepp….

Der Träumer hatte mir vor langer Zeit mal einen Knopf geschenkt… einen schönen mit Schnecke…..

IMG_1141

lange wußte ich nicht, wo er hin sollte und er lag einfach nur in meiner Schublade…. aber dann ist mir was eingefallen… ich brauchte dringend eine neue Handyhülle und ich muss sagen, sie gefällt mir wirklich richtig gut, meine Hülle mit Knopf und so…

IMG_1142

Schön, gelle? Ganz einfach nur aus Wollfilz, mit ein wenig Webband und halt diesem Knopf… hach…

Ja, dann ist mir noch eine geniale Idee für Verschleiß-Hosen gekommen…. die Zwillinge haben z.Zt. noch einen hohen Hosenknie-Durchgang und sind noch tolerant genug, Experimente von Mama gut zu finden *g*, also, einfach ein neues Hosenbein gebastelt und an die (abgeschnittene) Hose genäht… so kann man auch prima Hosen verlängern, die zu kurz geworden sind… jajaja…

IMG_1179

Auf dem rechten Hosenbein ist auch noch ein Stern aus dem alten Hosenstoff, sieht man leider nicht so gut.. ist halt Winter und immer wenn ich fertig bin, schon dunkel… seltsam….

Und wo ich schon mal im Kreativlevel angekommen bin: hier gibt´s in diesem Jahr keine Glückskekse zu kaufen *seltsamfind*, eigentlich gab es immer irgendwo welche… in Ermangelung eines Asialadens in der Nähe… hab ich noch mal in die Filztüte gegriffen und kurzerhand meine Wollfilzreste in feine, kleine Glückskekse verzaubert….

IMG_1240

sind die nicht putzig? Genäht in Anlehnung an die Anleitung von hier. Jetzt werden wir uns in den nächsten Tagen noch Wünsche und Sprüche ausdenken und die Kekse damit füllen…. jajaja

So, meine liebe Leserschaft: Das beste kommt zum Schluß, ab sofort könnt ihr hier und gleich auch einen Kommentar hinterlassen… Herr Flovimo war so nett mir zu assistieren und nun kann jeder seinen Senf dazugeben 😉

Habt noch eine schöne Vollmond-Nacht

Eure Ute

Nur noch 48….

…. Säckchen…. aber seht selbst… die nächsten sind bereits zugeschnitten und warten auf Weiterverarbeitung…

Endlich ist mir auch eine Idee für´s Innenleben der Beutelchen für den großen Sohn gekommen…. kein Wunder, ist der erste Kalender ja auch für ihn… leider sind die Farben um diese Zeit nicht so spektakulär…

Euch noch einen schönen Abend…

Eure Ute