Log…

… in diesem Jahr hab ich ja noch gar keine Log geschrieben… es wird Zeit für Log Nr. 6 in der Abnehm-Misere ……

Schweinehund: Viech sitzt seit Wochen still in seiner Hütte und muckst sich nicht… vielleicht ist er verreist?

Ernährung: Haltet euch fest, ich bin immer noch überwiegend roh unterwegs…. überwiegend deshalb, da ich mir hin und wieder das ein oder andere Leckerchen erlauben möchte, ohne dogmatische Verbote, die mich nur immer weiter vom Weg abbringen, als weiter ans Ziel zu führen… ihr versteht doch was ich meine, oder? Ich sag jetzt mal: 80% roh mit der Tendenz nach oben. Es geht mir super gut damit, ich bin zufrieden und fühl mich viel fitter als sonst… echt jetzt, hätte ich nie gedacht. Irgendwie hat sich diese Rohkost-Geschichte verselbstständigt, ich komm kaum noch auf die Idee was anderes zu essen… meistens jedenfalls. Schwierig sind gesellige Beisammensein, denn wenn einer nur am Gürkchen knabbert, verlieren die anderen den Spaß… und man hat schließlich auch eine globale Spaßverantwortung 😉

Bewegtes: Ich habe zusätzlich zu dem Walken mit der Nachbarin, angefangen schwimmen zu gehen. Da ich eine gute Schwimmerin bin, denke ich, kann ich mit etwas Training, locker auf 4-5 km pro Woche kommen. Ich versuche 2 mal ins Schwimmbad zu gehen, gleich morgens, wenn ich die Kleinen zur Schule gebracht habe. Die Biege rechts statt links und schon bin ich fast da… 45-60 Minuten auf der Schnellschwimmbahn bringen bestimmt schon mal den ein oder anderen Kalorienverbrauch… *hoff*  Aber waren nicht Muskeln schwerer als Fett? Oje, wie rechne ich mir das denn schön?

Erfolge: Heute morgen waren es 4,5 Kilo in gut 5 Wochen. Damit habe ich mein Pensum, die 1,5 im Monat locker geschafft und freu mich auf den nächsten Monat… ich merke, der Speck geht trotz Gemüse nur langsam weg von mir, komisch, kam viel schneller als er gehen möchte… sowas….

Und da ich gestern einen wirklich leckeren Green Smoothie kreiert habe, hier noch schnell das Rezept für euch, denn ihr sollt schließlich auch was haben von meinem Experiment Rohkost…

Grüner Ingwer Smoothie

1,5 Bananen,

1/4 Avocado,

1/4 Gurke,

1 Orange,

Saft von 2 Limetten (die auf wundersamen Weg zu uns gefunden haben),

1 Handvoll Spinat,

2 kleine Salatherzen,

ein gutes Stück Ingwer

ca. 3/4 Liter Wasser

Alles in den Blender und fein mixen. Schmeckt herrlich cremig mit einer guten Schärfe des Ingwer und einem Hauch von Limette… lecker!!!!!

Und da Smoothie-Bilder auf die Dauer eh immer nur grün sind, hier noch ein Bild von meinem rohköstlichen Frühstück, das etwas farbenfroher ausgefallen ist….

20140219_085242

1/2 Mango, etwas Salat und Granatapfelkerne…. ich liebe diese kleinen Kerlchen, ehrlich….

Ein schönes und ausgefülltes Wochenende für euch alle

Ute

Advertisements

Ein Kommentar zu “Log…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.