Gemüse wohin der Blick auch fällt…

… um genauer zu sein, Obst und Gemüse… Berge… in der Küche, im Kühlschrank… und dann auch noch die Sprossen.. ich sag euch, soviel Grün gab´s hier noch nie… also schon viel Grün, aber sooooo viel eben nicht… Der gestrige Einkauf bescherte uns nun:

3 kg Bio-Orangen,

750g Tomaten,

1 Ananas,

4 Birnen,

3 Salatherzen,

1 großen Eisbergsalt,

1 riesigen Rettich,

1 Päckchen getr. Datteln,

1 Päckchen getr. Aprikosen,

5 Mandarinen,

5 Bananen,

1 Gurke.

In Vorrat befinden sich ausserdem noch:

1 Süßkartoffel,

1 Rote Beete,

12 Äpfel,

250g Blaubeeren,

2 Bio-Zitronen,

1 Weisskohl,

1 Brokkoli,

1 Banane,

3 Avocados,

ca. 200g Weintrauben,

1/4 Knollensellerie,

2 Granatäpfel,

1 Mango,

1 1/2 Netzmelone,

1/2 Gurke,

2 Zucchini.

Ups… das ist ganz schön viel.. mal sehen, wie lange das so hält….

ABM_1390759139_resized

Ihr ahnt es: ich bin immer noch unter den Rohköstlern, wenn auch noch nicht ganz 100%… und es macht mir tatsächlich immer noch Spaß. Gerade lasse ich Dinkel keimen um daraus dann eine Art Brot zu trocknen… Die Entsafter-Reste will ich demnächst auch einmal trocknen, zu Kräckern… es sind noch soooo viele Möglichkeiten, die ich noch nicht einmal ausprobiert habe… es macht Spaß, ich fühl mich gut und bin ziemlich fit. Leider und das muss ich echt mal laut sagen: LEIDER… habe ich in dieser Woche …. gar nichts abgenommen… hä? Geht das denn? Anscheinend. Wahrscheinlich bin ich ein medizinisches Wunder… nur Obst und Gemüse und er Speck bleibt wo er ist, wahrscheinlich kann ich sogar noch froh sein, dass ich nicht noch was dazu bekommen habe .. Aber ich habe mal so gerechnet: Wenn ich jeden Monat 1,5 kg abnehme, was sich ja so erst mal nicht besonders viel anhört, habe ich Ende des Jahres mein Ziel mehr als erreicht… ich bin gespannt, mit den 2,6kg aus der letzten Woche lieg ich schon mal gut im Rennen…. tschakka…..

Oh ja, Lieblingsessen der letzten Woche war: Curry-Möhrensalat mit Rosinen… mmmmhhhhhhh….

So, jetzt wünsch ich euch einen vitaminreichen Start in die Woche

Ute

Advertisements

2 Kommentare zu “Gemüse wohin der Blick auch fällt…

  1. Was für eine Liste! Ich habe ja gerade immer einen Heißhunger auf Avocado und Blattsalate… Natürlich auch auf fürchterlich ungesunde Sachen 😉
    Ich finde es toll,das Du mit so viel Spaß bei der Sache bist, da kommt dann das Abnehmen sicherlich dann von ganz alleine!
    Liebe Grüße

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.