Salat trinken….

…. also, wenn man erst mal auf den Geschmack gekommen ist, gibt es nichts Besseres am Morgen als: Salat trinken…. echt wahr! Und Mittag und Abend… und ganz spät abends… 😉

20140106_093500

Und weil mein Smoothie heute wirklich super lecker ist: also noch leckerer als gestern…. hier schnell noch das Rezept für euch..

Für 1,5 Liter:

2 kleine Äpfel,

4-6 große Salatblätter,

1 Clementine,

1 Banane,

1/2 Avocado,

2-3 Tassen frisches Wasser.

Alles im Blender schön glatt mixen und …. mmmmhhhhhh….. genießen. Ich habe einen Liter in eine alte Smoothie-Flasche abgefüllt und in den Kühlschrank gestellt. Hält sich bis zu zwei Tage…

Viel Spaß beim Nach-mixen 🙂

Da ja aber heute auch noch Montag ist und am Montag die liebe Katja auch in diesem Jahr wieder Rezepte sammelt, hier noch unser schnelles Mittagessen….

Chinesische Nudeln mit Huhn:

20140106_122947

etwas Hühnchenfleisch, kleingeschnitten, mit etwas Kartoffelstärke bestreut und mit Soja-Soße begossen… gut durchmischen und marinieren lassen.

In der Zwischenzeit asiatische Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und Beiseite stellen. (Sie sollten noch gut Biss haben). Möhrchen in feine Streifen schneiden. Das Fleisch und die Möhren in etwas Öl kräftig anbraten. Evtl. noch etwas Sojasoße dazu, garen lassen. Wenn beides gut durchgegart ist, die Nudeln in den Wok geben und alles gut mischen. Mit asiatischen Gewürzen abschmecken, fertig!!!!

Selbstverständlich kann man hier noch prima anderes Gemüse (je nach Toleranzgrad der lieben Kinderlein) hineingeben….

Wenn das nicht mal ein Turbo-Essen ist, schneller geht´s kaum 😉

So, jetzt nimmt die Woche weiter ihren Lauf… habt Spaß und seid gut gelaunt 😉

Ute

Advertisements