Hurra, die Flovimo´s….

… sind wieder da! Ihr habt es schon gemerkt… wir waren weg… einige Tage bei der Familie an der Küste um zu helfen, zu kochen, zu klönen, beisammen zu sein.

Die Fahrt dort hin war anstrengend, die Rückfahrt noch viel mehr… ein Stau reiht sich an den nächsten, eine Baustelle jagt die andere. Auf der Hinfahrt hat der Aktionist eine ganze Stunde lang Lkw´s gezählt… es waren 418 an denen wir in dieser Zeit vorbeizogen. Eine wirklich unfassbare Zahl! Dafür überholten wir nur einen Reisebus. Reisebusse scheinen aus der Mode. Ein Tiertransporter, ein Mähdrescher, ein Bagger und mehrere Neuwagentransporter waren unter den Lkw´s. Der besonderste Transport war ein Korb von einem Heissluftballon…

Auf der Rückfahrt hatten wir Dauerregen und wieder viele Staus. Wir sind in den Abend gefahren und die Lkw´s wurden weniger. Dafür der Regen stärker und mit dem Regen die Autofahrer die trotz einer Sicht, weniger 20 Meter mit gefühlten 200 Sachen und links gesetztem Blinker auf der Überholspur auf Papierbreite drängelten. Der Hammer, ich war wirklich heil froh, nach sieben Stunden Fahrt um 21.00h lebend und komplett verletzungsfrei wieder zu Hause zu sein! Danke Herr Flovimo! Das nächste Mal fahren wir wohl lieber wieder mit der Bahn…..

Aber genug gemault…. hier kommt unser neuer Mitbewohner… tatatata… ich habe mir einen Dörrautomaten zugelegt! Darüber hatte ich jetzt ein ganzes Jahr lang nachgesonnen, soll ich oder soll ich nicht… und dann… an einem schönen Abend im Internet bei einem unglaublichen Schnäppchenpreis zugeschlagen…. yepp.

IMG_2094

Und seit her, dörren wir was das Zeug hält… Neben Äpfel und Birnen gab es auch schon eine ganze Menge Gemüse: Möhren, Rote Beete, Petersilienwurzel und Sellerie… lecker sag ich euch, wirklich lecker!

IMG_2095

 

So, jetzt müssen wir noch für´s leibliche Wohl sorgen und uns ins Getümmel stürzen… Einkaufen steht ganz oben auf der to-do-Liste für´s Wochenende.

Habt eine schöne Zeit

Ute

Advertisements