Absolut diätuntauglich…

… sind diese äußerst leckeren Cranberry-Schoko-Flakes….

DSCN0927

Irgendwie inspirieren mich die Ferien zum Kochen und Backen… tztztztz… hier allerdings weder das eine noch das andere… 😉 nur gut gekühlt…

Man nehme:

ca. 40g Cornflakes (die ohne alles),

eine Tafel weiße Schokolade,

eine Handvoll getrockneter Cranberries,

etwas Kokosfett.

Schokolade mit dem Kokosfett langsam schmelzen. Ich mach das immer gaaaaaaannzzz vorsichtig in der Mikrowelle, geht aber auch im Wasserbad, dauert dann nur länger… In der Zwischenzeit die Cornflakes mit den Händen zerbröseln, hat den Kindern besonderen Spaß gemacht, kitzelt so schön an den Fingerchen… und die Cranberries kleinhacken. Flakes und Berries mischen, mit der Schoki übergießen und gut durchmischen. Es hätte bei uns gern etwas mehr Schoki sein können, ich war mir nicht sicher, ob die kleinen Berge kleben werden… Nach dem Mischen mit zwei kleinen Löffeln Minihäufchen auf ein Backpapier setzen und dann ab in den Kühlschrank zum Abkühlen. Schon fertig und sooo lecker… yami. Vielleicht auch eine prima Idee, wenn man mal schnell ein Geschenk aus der Küche zaubern möchte? Geht auch mit anderer Schoki und mit Nüssen und mit Frucht-Nuss-Mischung und mit Müsli und und und….

Habt noch eine schöne Woche

Ute

Advertisements