Wieviel Wald verträgt ein Klassenzimmer….

… oder: Ich konnte einfach nicht wieder aufhören Bäume zu nähen….

nachdem ich für uns diese drei kleine Bäumchen genäht hatte…

war ich infiziert, mit dem Baumfieber… ehrlich, ich konnte einfach nicht wieder aufhören… und produzierte einen Baum nach dem anderen… in Anbetracht meines kleinen Waldes… der unser Wohnzimmer zu sprengen drohte, suchte ich nach einer neuen Bleibe für die bunten Dinger….. 😉 Da fiel mir ein… ein Klassenzimmer oft ziemlich karg und grau… naja nicht wirklich, aber warum nicht? Ja, die Schule sollte den Wald bekommen… und die wollte auch noch, wie schön…

Wald verpackt und verschenkt… die Zwillie-Lehrerin hat sich gefreut, mal sehen.. wie´s den Bäumchen in der Schule gefällt….

Leider hat der Baumnähwahn mich von eigentlichen, wesentlichen Näharbeiten abgehalten, denn alle drei Kinder wünschen sich in diesem Jahr einen selbstgemachten Weihnachtskalender… na super… bisher hatte ich entweder einen selbstgemachen für drei oder Schoko oder gemischt… tja, versprochen ist versprochen und nun heisst es, nähen bis die Nadel glüht…

Zumindest die Zahlen sind schon mal gestickt….. *ähäm*

In diesem Sinne verabschiede ich mich jetzt mal ganz schnell, ich hab da noch was zu erledigen…. (nur noch 72 kleine Säckchen nähen…. )

Euch auch noch einen schönen Abend

Eure Ute

Advertisements